Evangelischer Kindergarten Schapen

Leitbild (christliches Menschenbild) unserer Einrichtung

"Jeder Mensch ist einmalig. Wir begegnen allen Menschen mit Wertschätzung."

Kinder in christlicher Verantwortung zu bilden und erziehen heißt für uns, sie so anzunehmen wie sie sind und ihnen in Liebe zu begegnen, damit sie auch ihr eigenes Verhalten an der Liebe ausrichten können.

 

Leitung: Elena Fischer

Anschrift: Schapenstr. 2a, 38104 Braunschweig

Telefon: 0531 / 36 11 16

E-Mail: kita@trinitatis-schapen.de

Sprechzeiten: 13:30-15:30 Uhr nach Vereinbarung

In der Arbeit mit den Kindern setzen wir folgende Schwerpunkte:

Vermittlung von christlichen Werten und Normen: In religionspädagogischen Projekten, im Feiern von religiösen Festen, in Liedern und Gebeten, in Kinder- und Familiengottesdiensten, in regelmäßigen Besuchen des Pfarrers.

Spielen: Freies Spiel, Konstruktives Spiel, Rollenspiel

Bewegung: Im Bewegungsraum, im Bällchenbad, im Flur, auf einem großzügigen, naturnahen Außengelände, auf Spaziergängen und Ausflügen, beim Turnen in der Turnhalle (Bewegungsbaustelle, Rhythmik, Psychomotorik).

Ruhe: Autogenes Training für Kinder, Stilleübungen

Musisch-kreatives Gestalten: Im Werkraum, beim Experimentieren, beim Malen und Basteln.

Musikalität: Singen, Singspiele, Tanz, Orff' Instrumente, Klanggeschichten, Hörspiele.

Wahrnehmung: Entspannungsübungen, Koch- und Frühstückstage, Waldtage.

Umgang mit Konflikten: FAUSTLOS-Programm

Eingewöhnung: Aufnahmegespräch, Kindergarten ABC, Schnuppertag, Berliner Eingewöhnungsmodell, Elterngespräche nach der Eingewöhnung.

Vorschulerziehung: Gruppenübergreifende Schuki-Gruppe, Projekte, Entdeckungen im ZAHLENLAND, Exkursionen, Besichtigungen,  Kooperation mit der Grundschule Volkmarode, Entwicklungsgespräche mit den Eltern.

Pädagogische Angebote in altersgleichen und altersgemischten Gruppen: Projektarbeit in Klein- und Großgruppen, Naturwissenschaftliche Experimente – SIEMENS Forscherkiste, MONTESSORI Material, Kindergarten-Bücherei, Portfolios.

 

Die Grundlage unserer Arbeit bildet der Nds. Orientierungsplan, wobei das Spiel der Kinder und das Kind als selbstbildendes Individuum für uns im Mittelpunkt stehen.

 

Seit 2011 verfügt unsere Kindertagesstätte über ein zertifizierungsfähiges Qualitätshandbuch nach DIN EN ISO 9001: 2008 und arbeitet nach diesem System.

Ganztagsgruppe (Eichhörnchen):

25 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren

Betreuungsangebot:

7 Std. von 8.00 – 15.00 Uhr mit Mittagsverpflegung

Sonderöffnungszeit: 7.30 – 8.00 Uhr

Personalsituation:

6 pädagogische Fachkräfte

1 Vertretungskraft

2 Reinigungskräfte

1 BFD-ler

Betreuungsangebot:

43 Plätze

Familiengruppe (Igelgruppe)

11 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren

7 Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren

Betreuungsangebot:

7 Std. von 8.00 – 15.00 Uhr mit Mittagsverpflegung

Sonderöffnungszeit: 7.30 – 8.00 Uhr