Frauenhilfe

Evangelische Frauenhilfe Schapen

Die evangelische Frauenhilfe Schapen wurde 1932 von 39 Frauen gegründet und hat aktuell 22 Mitglieder. Das regelmäßige Treffen ist am zweiten Montag im Monat. Der Nachmittag steht immer unter einem bestimmten Thema, zu dem meist ein Referent eingeladen ist. Die Frauenhilfe beteiligt sich an den Aktivitäten der Kirchengemeinde und unterstützt sie durch das eigene Engagement: Dazu zählen besonders die Ausrichtung der silbernen und goldenen Konfirmation oder die Fertigstellung des Gemeindebriefes für die Verteilung. Sie fühlt sich für den Weltgebetstag verantwortlich (im Wechsel mit Weddel) und engagiert sich sozial. Die Frauenhilfe ist auch ein Ort, wo Zusammenhalt, Solidarität und Gemeinschaft gelebt werden und wachsen können.

Die Gruppe ist offen für alle Interessierten und Neugierigen.

Schauen Sie doch einmal unverbindlich zum "Schnuppern" herein. Die Frauenhilfe freut sich über Ihren Besuch.

Die Evangelische Frauenhilfe trifft sich jeden zweiten Montag im Monat im Gemeinderaum der Trinitatiskirche Schapen, Trinitatisweg 4, 38104 Braunschweig,

April bis September von 17:00 bis 19:00 Uhr

Oktober bis März von 15:00 bis 17:00 Uhr